BASF Aktie

Unternehmen: BASF AG
ISIN: DE000BASF111
WKN: BASF11
BASF Hauptversammlung 2023: 27.04.2023

BASF wurde früher auch "Badische Anilin- & Soda-Fabrik" genannt. Die BASF SE ist ein weltweit führendes Unternehmen, in den Bereichen Landwirtschaft, Chemie, Ernährung, Gas und Öl. Die BASF firmiert in Ludwigshafen am Rhein (Deutschland). Die angegebene Dividende basiert auf eigenem Research und Analysten-Vorhersagen. Bitte prüfen Sie vor der Hauptversammlung stets die vom Unternehmen veröffentlichten Termine inkl. Dividendenvorschlag.

Dividendenkalender 2023

Wie hoch ist die BASF-Dividende 2023?

Für das vergangene Geschäftsjahr wird eine Dividende in Höhe von 1,50 € je dividendenberechtigter Aktie an Aktionäre ausgezahlt. Aktionäre müssen dem offiziellen Dividendenvorschlag auf der Hauptversammlung zustimmen. Am Tag nach der Hauptversammlung notiert die BASF-Aktie "ex Dividende", d.h. der Kurs reduziert sich um die verabschiedete Dividende.


Bis wann muss ich BASF-Aktien kaufen, damit ich eine Dividende erhalte?

Um für das abgelaufene Geschäftsjahr dividendenberechtigt zu sein, muss die BASF-Aktie bis spätestens am Tag der ordentlichen Hauptversammlung im Besitz des Aktionärs sein.


Wann findet die Hauptversammlung der BASF AG statt?

Die ordentliche BASF Hauptversammlung findet am 27.04.2023 statt.



Zusammenfassung der Aktie BASF
  • BASF Tag der Jahreshauptversammlung (HV): 27.04.2023
  • Dividendenzahlung für die BASF Aktie ab dem 3. Bankarbeitstag nach der Hauptversammlung
  • Erwartete Höhe der Dividende: 3,40 €
Offizielle BASF Hauptversammlungs-Seite